Language Selector

    Es ist unsere Zukunft - Jetzt reden wir

    Published on 29 September 2014
    Author: Euresearch Head Office

    Internationale Kooperation ist elementar für Schweizer Nachwuchsforschende und Jungunternehmer

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Ich möchte Sie auf den Anlass “Es ist unsere Zukunft – Jetzt reden wir” vom 2. Oktober 2014 in Bern aufmerksam machen. Dieser Anlass ist aussergewöhnlich, da er sich mit dem Thema Schweiz und europäische Forschung befasst und dabei den Schweizer Nachwuchs ins Zentrum rückt. Drei Nachwuchsforscher/innen und Jungunternehmer/innen erklären aus ihrer Sicht, wieso der internationale Kontext von Forschung, Entwicklung und Innovation so wichtig ist. Weiter haben wir sehr hochkarätige Referenten (Hansjörg Wyss, Patrick Aebischer und weitere mehr).    

    Alle reden über die Masseneinwanderungsinitiative, doch diejenigen, die es am meisten trifft, nämlich unsere jungen Forscherinnen und Forscher, deren Stimme wird draussen nicht gehört. Auch ist sich die abstimmende Schweizer Bevölkerung in der Mehrheit nur begrenzt bewusst, dass sie die Möglichkeiten der heutigen Jugend weiter einschränkt, wodurch sich deren Zukunftsperspektiven verdüstern.

    Wir wollen Nachwuchsforschern/innen und Jungunternehmern/innen eine Plattform bieten, um die Thematik aus ihrer Perspektive aufzuzeigen. Das Zielpublikum ist ein möglichst breites Publikum: alle interessierte Personen, Studenten, Doktoranden, etc.

    Weitere Informationen zum Anlass finden sie hier: 
     
    • e-Flyer: www.euresearch.ch/flyerunserezukunft
    • Registrierung: www.euresearch.ch/unserezukunft
     
    Wir freuen uns, Sie am 2. Oktober 2014 im Kursaal in Bern zu diesem einzigartigen Anlass begrüssen zu dürfen. Bitte registrieren Sie sich noch heute. 

    Mit besten Grüssen,

    Peter Erni